Arbeitssicherheit

Darstellung Liste Liste

Artikel 1-12 von 35

Seite
12
von Artikel
Position
Absteigend sortieren
  1. BOX FÜR KAPSELGEHÖRSCHUTZ
    CHF 11,63
  2. LIGHT MASTER MIT STATIV
    CHF 1'593,31
  3. ARBEITSLAMPE LED
    CHF 51,05
  4. HANDSCHUHE TOP FLEX GR.10
    CHF 6,03
  5. HANDSCHUHE TOP FLEX GR.09
    CHF 6,03
  6. HANDSCHUHE EASY GRIP GR.11
    CHF 4,09
  7. HANDSCHUHE EASY GRIP GR.10
    CHF 4,09
  8. HANDSCHUHE EASY GRIP GR.09
    CHF 4,09
  9. HANDSCHUHE EASY GRIP GR.08
    CHF 4,09
  10. HANDSCHUHE DOTS GR. 10
    CHF 6,46
  11. HANDSCHUHE DOTS GR. 09
    CHF 6,46
  12. SCHUTZBRILLE SLALOM
    CHF 10,02
Alle Preise sind inkl. MwSt ausgewiesen.
Darstellung Liste Liste

Artikel 1-12 von 35

Seite
12
von Artikel
Position
Absteigend sortieren

Kleidung und Zubehör für die Arbeitssicherheit in der Werkstatt

Ganz gleich, ob im Betrieb, in der Hobbywerkstatt oder auch bei der Ausstattung des Pannenkits – die Arbeitssicherheit steht bei der Autoreparatur an oberster Stelle. Die entsprechende Kleidung ist dabei ebenso wichtig wie Handschuhe, Schutzbrillen, Zubehör und verantwortliches Verhalten, um alle Arbeitsschritte so risikolos wie möglich zu machen.

Die grössten Gefahren in der Werkstatt liegen im Umgehen mit Substanzen wie Öl und Fett, das auf dem Boden schnell zur Rutschgefahr wird und zu schlimmen Stürzen führen kann, aber auch Abrutschen vom Werkzeug mit schmutzigen Händen kann böse Verletzungen nach sich ziehen. Wichtig ist natürlich auch Ordnung in der Werkstatt, spitze und Scharfe Gegenstände sollten nicht herumliegen, sondern einen festen Platz besitzen, ebenso wie elektrische Geräte.

Standardausrüstung für die Arbeitssicherheit

Zur Arbeitsbekleidung in der Autowerkstatt gehören natürlich feste Schuhe sowie relativ eng anliegende Kleidung, die nicht schlabbert, um Hängenbleiben an Gerätschaften zu vermeiden. Ein Muss sind natürlich auch Schutzbrillen sowie Handschuhe, am besten aus Feinstrick, um nicht zu schwitzen, die gleichzeitig aber die Grifffähigkeit bewahren. Nitrilhandschuhe hingegen helfen beim Handling von flüssigen Substanzen wie Öl und Benzin und sind als Einweghandschuhe in Grosspackungen erhältlich. Es ist sinnvoll, Handschuhe und Kleidung in mehrfacher Ausführung parat zu haben, um stets geschützt arbeiten zu können.

Zubehör für die Arbeitssicherheit

Neben der passenden Kleidung ist auch die Sicherheit der Gerätschaften wichtig, weshalb auf eine gute Qualität stets wert gelegt werden sollte. Besonders im Hinblick auf elektrische Geräte wie Jump Starter und Ladegeräte ist zu Vorsicht geraten. Die fachgerechte Benutzung ist dabei ebenso wichtig wie das Erkennen möglicher Defekte wie mangelnde Isolierung, freiliegende Drähte oder die Nähe zu Flüssigkeiten.

Die ausreichende Beleuchtung der Werkstatt ist ebenso ein Muss wie eine ordnungsgemässe Belüftung, um Unfallrisiko und schädlichen Dämpfen vorzubeugen. Zudem ist für die Arbeitssicherheit das Vorhandensein eines Feuerlöschers unabdingbar. Ganz gleich, ob es sich um ein Berufsumfeld handelt oder eine Hobbywerkstatt, für die es keine gesetzlichen Sicherheitsvorgaben gibt – Verantwortlichkeit in Sachen Kleidung, das ordnungsgemässe Tragen von Handschuhen und Ordnung im Arbeitsumfeld sind für professionelle wie auch Amateur-Handwerker essenziell! Die meisten Unfälle passieren übrigens nicht während des Berufs, sondern in der Heimwerkstatt, wo laut Umfragen nur einer von zehn Handwerkern entsprechende Kleidung trägt und notwendige Vorkehrungen zur Arbeitssicherheit trifft.